Portale & Formate

Von Netzwerk zu Netzwerk

Image Description

Business Lounge

Die Business Lounge ist die erfolgreichste Unternehmernetzwerkveranstaltung im westlichen Mittelfranken. Auch viele Unternehmer aus den benachbarten Landkreisen, wie Schwäbisch Hall, Ostalb, Donau-Ries, Roth, Weissenburg-Gunzenhausen und Neustadt/Aisch nutzen das Veranstaltungsformat. Die potenziellen Gäste werden ausgewählt und persönlich eingeladen – nur so kann der sehr gute Branchenmix erreicht werden. Hier treffen sich vor allem Unternehmer, Inhaber und Geschäftsführer aus der Industrie sowie industrienahen Dienstleistungen.


Image Description

Business Lounge Magazin

Es ist ein einzigartiges Netzwerkmagazin in Bayern/Baden Württemberg, das nur an Führungskräfte und Entscheider aus Industrie und industrienahen Dienstleistungen direkt versendet wird. Das Magazin ergänzt die Liveveranstaltungen und wird in einer hochwertigen, exklusiven Auflage publiziert, ist aber auch online verfügbar.


Image Description

Business Netzwerk Management

Funktionierende Netzwerke sind weit mehr als nur regelmäßige Treffen. Durch die große Bekanntheit verfügt TRUST über viele hilfreiche Informationen, die den Teilnehmern der verschiedenen Netzwerke und den unterschiedlichen Wirtschaftsakteuren aktiv zur Verfügung gestellt werden. So entstehen laufend neue Kooperationen, die gemeinsam Projekte entwickeln und umsetzen. Dieses Netzwerkmanagement, das in den USA bereits erfolgreich praktiziert wird, gewinnt auch in Deutschland zunehmend an Bedeutung, wenn es um die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen geht. TRUST verfügt über einen großen Adresspool – rund 80 Prozent dieser Unternehmer sind persönlich bekannt.

Sie haben Ideen, möchten Partner werden ---- kontaktieren Sie uns unter Tel. Nr. 0171/815 7728 oder info@business-network-management.de

Netzwerk Fachkräfte

Das Netzwerk ist ein Angebot für Personalverantwortliche aller Branchen und Firmengrößen, um dem Fachkräftemangel zu begegnen. Es geht um die gegenseitige Unterstützung bei der Suche nach Auszubildenden und Fachkräften. Ein Onlineportal hilft bei der Suche. Außerdem werden Maßnahmen zur Bindung von Fachkräften in der Region entwickelt.
Hier organisieren wir mit unseren Partnern:

  • die CONTACT Ausbildungsbörsen in Dinkelsbühl, Wassertrüdingen und alle Kernfranken Mitgliedsgemeinden und Städte
  • Workshops für Personalverantwortiche zu verschiedenen Schwerpunkten
  • Regelmäßige offene Foren für Personalverantwortliche und Ausbilder
  • Karrieretage
  • Recruiting Programme für die Region und unsere Mitgliedsunternehmen
  • Eigenes, regionales Recruiting Portal für Auszubildende

Image Description

Image Description

Business Club Dinkelsbühl

Mit dem Unternehmerabenden / Firmenbesichtigungen des BusinessClubs Dinkelsbühl bekommen Inhaber, Geschäftsführer oder Führungskräfte aus der Stadt Dinkelsbühl und dem näheren Umfeld die Gelegenheit, sich regelmäßig auszutauschen, besser kennen zu lernen, neue Kontakte zu knüpfen und auch gemeinsame Projekte, Veranstaltungen, usw. zu konzipieren und durchzuführen. Die Treffen und Firmenbesichtigungen finden bis zu 4x jährlich bei Unternehmen aus Dinkelsbühl und der näheren Umgebung statt.


Unternehmernetzwerk Region Hesselberg AG

Die gemeinsame Gestaltung der Zukunft für die Region Hesselberg - und mittlerweile darüber hinaus - steht bei den ca. 90 Mitgliedsunternehmen im Mittelpunkt.
Dazu gehören Imagemarketing und Vertretung der Interessen nach außen. Mit gemeinsamen Projekten soll die Region auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben, wenn es darum geht, Fachkräfte für die Region zu gewinnen und die Lebensqualität weiter zu verbessern. Durch die interne Vernetzung wird zudem die regionale Wertschöpfung weiter optimiert.
Durch den Austausch in Form von Unternehmertreffen, Firmenbesichtigungen, dem Großen Empfang der Wirtschaft im Landkreis Ansbach untereinander wird dieses Wissen vergrößert und Kontakte in der Nachbarschaft intensiviert.

Image Description
Image Description

VDI Bezirksverein Bayern Nordost

Der VDI ist ein Multiplikator von Technikwissen. Technik ist aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken, aber die wenigsten wissen, wie sie funktioniert. Wichtig ist dem VDI nicht nur der Austausch technischer Wissenschaftler und Ingenieure untereinander, sondern auch mit weiteren Entscheidern aus der Industrie.